Grundschule Boloh spendet an die Sternentreppe

17.11.2017

Beim Spendenlauf im Sommer 2017 hatten alle viel Spaß. Die Kinder haben sich richtig angestrengt und haben einen hohen Betrag an Spendengeldern zugunsten der Grundschule und OGS Boloh  und des ambulanten Kinderhospizes "Sternentreppe" eingesammelt. Die Lehrerkonferenz und Schulpflegschaft haben sich nun in den entsprechenden Konferenzen übereinstimmend dafür ausgesprochen, den runden Betrag von 1000 Euro an die Sternentreppe zu spenden. So konnten die Klassensprecher und Klassensprecherinnen der 2. bis 3. Klassen letzte Woche an die Koordinatorin der Kinderhospizdienstes Frau Söth 1000Euro in bar überreichen. Bei dieser Gelegenheit hat sie zudem über die Arbeit des Sternentreppe berichtet, damit die Kinder auch in den Klassen berichten können, wofür das Geld nun eingesetzt  wird. Im Namen der "Sternentreppe" hat sich Frau Söth ganz herzlich bei den Kindern bedankt und dankt allen Schülerinnen und Schülern, die mitgelaufen sind sowie allen Sponsoren herzlich für die Spende!

- Und was geschieht mit dem weiteren Geld? 200 Euro erhält die OGS zur freien Verfügung und fast 2000 Euro werden (wie schon in der Vorbereitung des Spendenlaufes angekündigt) für die Medienausstattung in den Klassenräumen verwendet. 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge

May 15, 2020

May 13, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter