Die 4. Klassen der Grundschule Boloh besuchen das Musical „Oliver Twist“

31.01.2018

 

Am 25.01.2018 besuchten die Klassen 4a und 4b auf Einladung der Theater-AG (9 Q2) das Musical „Oliver Twist“ nach Charles Dickens, das in der Aula des Albrecht-Dürer-Gymnasiums aufgeführt wurde

Das Stück erzählt von dem Waisenjungen Oliver. Dieser leidet im Waisenhaus wie alle anderen Kinder dort unter dem unmenschlichen Heimleiterpaar. Als der Junge wieder einmal hungrig um eine zweite Portion Essen bittet, wird er aus dem Waisenhaus verbannt und in die Lehre zu einem Sargmacher geschickt. Auch dort wird er misshandelt und flieht. Oliver gerät schließlich in die Fänge einer Kinderstraßenbande, für deren Anführer er reiche Leute bestehlen soll. Nach einigen Verwicklungen geht die Geschichte aber gut aus für die Hauptperson Oliver Twist.

Besonders faszinierend war für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, dass große Teile des Stückes von den Jugendlichen der Theater-AG gesungen wurden – mal im Chor, mal im Duett oder auch als Solo. Auch die Auftritte des zuerst streng wirkenden Polizisten, der dann aber doch eher trottelig handelte, brachte die Kinder trotz des ernsten und traurigen Hintergrundes oft zum Lachen. 

Fazit der Kinder: War ganz gut! Wir können es weiterempfehlen!                                                             

 

 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge

June 27, 2020

June 24, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter