Bundesweiter Vorlesetag der Stiftung Lesen an der Grundschule Boloh

20.11.2019

Der bundesweite Vorlesetag am 20.11.2019 stand an der Grundschule Boloh in diesem Jahr unter einem besonderen Motto. Mit Rückblick auf die Ernennung zur „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ wurden nur Bücher ausgesucht, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen. Anhand der ausgesuchten Bücher sollten sich die Kinder Gedanken zu einem friedvollen Miteinander machen. Die Lehrer lasen aus Büchern vor, die uns an unseren Auftrag als Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage erinnern sollten. In den ersten Klassen wurde das Bilderbuch „Otto – die kleine Spinne“ und in den zweiten Klassen “Irgendwie Anders“ vorgelesen.  Der dritte Jahrgang las das Buch „Das Monster vom blauen Planeten“ und die vierten Klassen „Nasengruß und Wangenkuss – So macht man Dinge anderswo“. Die Botschaft wurde den Kindern klar: nur weil man anders ist, darf man sich nicht gegenseitig ausschließen. Gerade in der Unterschiedlichkeit liegen viele Chancen voneinander zu lernen. Der Vorlesetag endete für unsere Schule mit dem Vorsatz, uns immer wieder für eine friedliche Gemeinschaft einzusetzen.

Please reload

Aktuelle Einträge

September 23, 2020

September 14, 2020

August 31, 2020

August 19, 2020

August 18, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter

Grundschule Boloh

Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Hagen

© 2020 Grundschule Boloh