Unterrichtsplanung

08.05.2020

Liebe Eltern, 

 

die ersten beiden Tage mit den Viertklässlern haben sehr gut funktioniert. Es war schön zu sehen, wie vernünftig unsere Kinder sind. 

Bis zu den Sommerferien sollen nun in einem rollierenden Verfahren alle Kinder zum  Präsenzunterricht in die Schule kommen. 

 

Ablauf: 1. Tag

Die Kinder werden immer sehr stark durch das Ankommen, das Gebäude, den Unterricht und die Pausen begleitet. Bitte beachten Sie auch die Informationen, die hier auf der Homepage bereits veröffentlicht wurden!

Wir üben am ersten Tag anhand eines Bilderbuchkinos mit den Schüler*innen das Händewaschen (Bolohlied: Refrain und eine Strophe = ca. 30 sek), die Abstandsregeln, die Nutzung des Mund-Nase-Schutzes, Toilettennutzung und Wege durch das Gebäude. Dabei werden die Kinder in Gruppen von etwa 12 Kindern von jeweils einer Lehrkraft betreut. Natürlich sollen Sie auch erstmal aus der Zeit des Homeschoolings erzählen... Dann geht es an die fachliche Arbeit.

 

Gruppen und Lehrkräfte 

Ein Wechsel in der Betreuung ist gerade im Hinblick auf Notbetreuung u.ä. nicht auszuschließen, aber nach Möglichkeit aus Sicherheitsgründen zu vermeiden. In Folge dessen ist es nicht möglich, dass alle Kinder von ihrer Klassenlehrerin oder ihrem Klassenlehrer unterrichtet werden. Die Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts - begrenzt auf die Kernfächer Deutsch, Mathe und Sachunterricht - erfolgt aber in enger Abstimmung der jeweils 6 Lehrkräfte, die für die Jahrgangsstufe eingesetzt werden, miteinander. 

 

Homeschooling

Zusätzlich zum Präsenzunterricht erhalten Ihre Kinder natürlich weiterhin Materialien für die Arbeit zuhause. 

 

Unterrichtstage

Wir weichen von den Angaben in den Medien ab und lassen die Kinder zunächst rollierend jeweils für 2 Tage zur Schule kommen und verändern dies dann gegen Ende des Schuljahres in einen tageweisen Wechsel. Dieser Wechsel ermöglicht eine intensivere Arbeit an den Präsenztagen und erhöht zudem die Sicherheit, weil bei diesem System jede Etage 2 Tage unbenutzt ist, bevor dort wieder Unterricht stattfindet.

 

Am Präsenztag kommt ihr Kind zwischen 7.50 und 8.15 Uhr zur Schule. Der Unterricht endet um 11.40 Uhr. Eine morgendliche Verspätung ist bitte auf jeden Fall zu vermeiden!

 

ACHTUNG! WIR BEGINNEN AM MONTAG MIT JAHRGANG 2!

 

Jahrgang 1 (7 Unterrichtstage):

15.5.

18.5. 

29.5.

3.6.

16.6.

17.6.

23.6.

 

Jahrgang 2 (8 Unterrichtstage): 

11.5.

12.5.

25.5.

26.5.

8.6.

9.6.

19.6.

25.6.

 

Jahrgang 3 (8 Unterrichtstage):

13.5.

14.5.

27.5.

28.5.

10.6.

15.6.

22.6.

26.6.

 

Jahrgang 4 (8 Unterrichtstage):

(7.5.)

(8.5.)

19.5.

20.5.

4.6.

5.6.

18.6. 

24.6.

 

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Wir versuchen Sie natürlich in dieser ungewohnten Zeit so gut wir können zu beraten und zu unterstützen.

 

Passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf, bleiben Sie gesund!

 

Viele Grüße, ein schönes Wochenende und alles Gute!  

 


 

 

 

 

 

  

     

   

 

Please reload

Aktuelle Einträge

September 23, 2020

September 14, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter

Grundschule Boloh

Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Hagen

© 2020 Grundschule Boloh